top of page

Maskenbau-Workshops

Masken ritueller Tänze, Masken der Comedia Del'Arte oder die heutige Karnevalsmaske: Die Maske fasziniert Menschen über Zeiten und Orte hinweg. Sie ermöglicht Ihnen, mit Ihrer eigenen Identität zu spielen und Ihr eigenes Erscheinungsbild zu verändern.

 

Die Teilnehmer verwenden Ton, altes Zeitungspapier, Weizenpaste und Recyclingtechniken, um eine selbstgemachte Maske herzustellen. Dabei beschäftigen wir uns auch mit Mimik und Physiognomie: Wie erkennt man das Staunen? Welche Falten erwecken den Eindruck von Müdigkeit oder Fröhlichkeit? Was macht eine gute Karikatur aus?

 

Gerne können eigene Elemente mitgebracht und in die Maske integriert werden. Ein wenig Geduld und Freude an der Handarbeit sind die einzigen Voraussetzungen für diesen Workshop.
 

Gruppen ab 3 Personen.

Interessiert?

Gerne organisieren wir Workshops auf Anfrage: kontaktiere uns unter theatreofdetails@artistania.org

bottom of page